< zurück zur Blockveranstaltung


 
 Nationale und internationale Vernetzung der Wissenschaftskommunikation (#65)

Moderation:   Prof. Dr. Peter Schirmbacher 1, Frank Scholze 2
1Humboldt-Universität zu Berlin - Berlin, Deutschland; 2Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg - Stuttgart, Deutschland
Themenkreis:   05 - Bibliotheken in Wissenschaft und Studium
Zeit:   Donnerstag 04. Juni 2009 13:30 - 15:30
Raum:   Christian Reichart | Links (1.OG)
     

 

Vortrag:

3. Koordiniertes Handeln auf nationaler Ebene: die Aktivitäten der Arbeitsgruppe „Open Access“ in der Schwerpunktinitiative „Digitale Information“ der Allianz der deutschen Wissenschaftsorganisationen (#235)

Dr. Andreas Hübner 1, Dr. Christoph Bruch 2
1Helmholtz Zentrum Potsdam Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ - Potsdam, Deutschland; 2Max Planck Digital Library (MPDL) - Berlin, Deutschland

Die Allianz der deutschen Wissenschaftsorganisationen will die Aktivitäten der einzelnen Partnerorganisationen im Bereich der digitalen wissenschaftlichen Informationssysteme intensiver koordinieren und durch eine gemeinsame Schwerpunktinitiative in den Jahren 2008 bis 2012 weiter auszubauen. Eines der sechs Handlungsfelder ist „Open Access“. Es werden der Arbeitsplan der Arbeitsgruppe „Open Access“ sowie die ersten konkreten Ergebnisse bei der Umsetzung der gemeinsam identifizierten Aktivitäten vorgestellt.

 


< zurück zur Blockveranstaltung