< zurück zur Tagesübersicht
 

"Von 'notvollen Verhältnissen' zu 'frischem Leben' - 60 Jahre Verbandsgeschichte": „Blaue Jubiläumsstunde“ des Berufsverbandes Information Bibliothek mit Festvortrag von Prof. Dr. Peter Vodosek und traditionellem Stehempfang des BIB im Anschluss. (#47)

Moderation:   Michael Reisser 1, Sabine Stummeyer 2, Prof. Cornelia Vonhof 3, Prof. Dr. Peter Vodosek 4, Susanne Riedel 5
1Berufsverband Information Bibliothek e.V. (BIB) - Reutlingen, Deutschland; 2Technische Informationsbibliothek – Universitätsbibliothek Hannover (TIB / UB) - Hannover, Deutschland; 3Hochschule der Medien Stuttgart - Stuttgart, Deutschland; 4Prof. Dr. Peter Vodosek - Stuttgart, Deutschland; 5Universitätsbibliothek Bielefeld - Bielefeld, Deutschland
Veranstaltungsart:   Rahmenprogramm
Zeit:   Mittwoch 03. Juni 2009 16:00 - 19:00
Raum:   Halle 3
     

VdDB, VDV, VBB, BBA, vba – und schließlich BIB. 1948 und 1949 wurden die ersten Vorgängerverbände des heute mitgliederstärksten Personalverbandes im Bibliotheks- und Informationssektor gegründet, damals noch streng getrennt nach "öffentlich-kommunal" und "wissenschaftlich". Welche Erwartungen und Hoffnungen hatten die Kolleginnen und Kollegen damals bei den Verbandsgründungen? Was hat sie getrennt – was waren ihre Gemeinsamketen? Welche Themen wurden über die Jahre und Jahrzehnte gewälzt und vorangetrieben? Was wurde dabei erreicht? Und schließlich: Warum hat es so lange gedauert, bis der gemeinsame, sparten- und laufbahnübergreifende Personalverband das Licht der Welt erblickte? Diesen und anderen Fragen widmet sich der renommierte Bibliothekshistoriker Prof. Dr. Peter Vodosek in seinem Festvortrag. Und im Anschluss wird selbstverständlich gefeiert.

 


< zurück zur Tagesübersicht