< zurück
Blockveranstaltung in "Mein Progamm" übernehmen

 
 Die konsortiale Erwerbung und das konsortiale Management elektronischer Ressourcen (#99)

Moderation:   Werner Reinhardt
Universitätsbibiothek Siegen - Siegen, Deutschland
Themenkreis:   08 - Bibliotheken als Akteure auf dem Informationsmarkt
Zeit:   Mittwoch 03. Juni 2009 09:00 - 12:00
Raum:   Halle 3 | Raum 1
     

Nach 2008 bietet das Hochschulbibliothekszentrum Nordrhein-Westfalen erneut eine Sektion zum Themenbereich Bibliothekskonsortien bzw. konsortiale Erwerbung elektronischer Ressourcen für Bibliotheken an.

Bei der steigenden Zahl von elektronischen Informationsprodukten einerseits und der entsprechend großen Zahl von konsortialen Erwerbungsvorgängen andererseits stehen die einzelnen Konsortialstellen vor der Herausforderung, die konsortialen Prozesse effektiv zu managen. In verschiedenen Konsortien ist deshalb über entsprechende Optimierungslösungen nachgedacht worden und wurden in der Folge verschiedene Lösungen erprobt. Vor allem die Frage nach dem Einsatz eines konsortialen Electronic Ressource Management Systems (ERMS / ERM-System) ist dabei immer wieder aufgeworfen worden. Sie steht deshalb im Mittelpunkt dieser Sektion.

In Deutschland, aber auch im Ausland, sind verschiedene Testläufe mit ERM-Systemen unternommen worden. Die Sektion wirft anhand verschiedener Beispiele aus Deutschland und Frankreich Schlaglichter darauf, welche Überlegungen dabei handlungsleitend waren, welche vergleichenden Evaluierungsschritte unternommen und welche Entscheidungen schließlich gefällt wurden. Auch wird aufgezeigt, wie auch unterhalb der Schwelle komplexer und teurer ERM-Systeme pragmatische Lösungen für die konsortiale Administration und die Steuerung von Erwerbungsprozessen möglich sind.

Dieser Themenschwerpunkt bietet insgesamt auch einen interessanten Ansatzpunkt für Betrachtungen darüber, wie sich die Anforderungen und Möglichkeiten der konsortialen Erwerbung im letzten Jahrzehnt verändert haben – auch hierauf werden die einzelnen Beiträge Schlaglichter werfen.

Vorträge:

1. Auf der Suche nach der eierlegenden Wollmilchsau. Konsortiale Erwerbung und konsortiales Management elektronischer Ressourcen im hbz (#395)

Dr. Jochen Johannsen, Michaela Selbach
Hochschulbibliothekszentrum des Landes Nordrhein-Westfalen - Köln, Deutschland

2. Sharing an ERMS for an Efficient Management of Electronic Resources Metadata (#396)

Emilie Barthet
Consortium Couperin - PARIS, Frankreich

3. Operation gelungen, Patient ...? Erfahrungsbericht des HeBIS-Konsortiums mit Verde (#397)

Sylvia Weber
Universitätsbibliothek Frankfurt - Frankfurt am Main, Deutschland

4. Erfahrungen des Friedrich-Althoff-Konsortiums mit ERM-Systemen und der Einsatz von Verde (#398)

Dr. Ursula Stanek
Friedrich-Althoff-Konsortium e.V. - Berlin, Deutschland

5. Wenn chronischer Finanzmangel akut wird - Zeitschriftenmanagement in einer wissenschaftlichen Spezialbibliothek (#301)

Dr. Bernhard Mittermaier
Forschungszentrum Jülich - Jülich, Deutschland

6. Open Access und Lizenzverträge: Kostenkontrolle bei Hybridverträgen (#506)

Dr. Antje Michel
Max Planck Digital Library - München, Deutschland

 


< zurück zur Tagesübersicht