< zurück
Blockveranstaltung in "Mein Progamm" übernehmen

 
 Podiumsdiskussion zur "Zukunftswerkstatt 2009": Games und Web 2.0 - neue Netzwerke für Bibliotheken (#166)

Moderation:   Christoph Deeg
Editura GmbH - Berlin, Deutschland
Themenkreis:   02 - Welches Rüstzeug brauchen Bibliothekarinnen und Bibliothekare von heute für morgen?
Zeit:   Mittwoch 03. Juni 2009 13:30 - 15:30
Raum:   Panoramasaal
     

Was bedeuten neue Medien wie Computergames und das Web 2.0 für die zukünftige Arbeit von Bibliotheken? Wie werden kulturelle und wissenschaftliche Inhalte in der Zukunft vermittelt? Wie können neue Netzwerke und Kooperationen aussehen? Mit diesen Fragen beschäftigt sich die Zukunftswerkstatt. Für die Verwirklichung der Wissens- und Kulturgesellschaft sind Bibliotheken und die in ihnen arbeitenden Bibliothekare von zentraler Bedeutung. Allerdings erfordern neue Aufgaben und Zielrichtungen auch neue Herangehensweisen, Kooperationsmodelle und Netzwerke. Mit den möglichen Protagonisten dieser Netzwerke möchten wir darüber diskutieren, wie eine Zusammenarbeit aussehen kann. Dabei sollen die Chancen und Möglichkeiten genauso zur Sprache kommen wie vorhandene Befürchtungen und Kritikpunkte.

Gäste der Podiumsdiskussion werden u.a. sein:
Frau Prof. Dr. Claudia Lux - Generaldirektorin der Zentral- und Landesbibliothek Berlin und Präsidentin der IFLA,
Frau Prof. Dr.Gabriele Beger - Direktorin der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg,
Herr Dr. Malte Behrmann - Geschäftsführer des Bundesverbandes der Entwickler von Computergames und
Herr Willi Schroll - Technologieanalyst, freier Strategieberater und Zukunftsforscher.

 


< zurück zur Tagesübersicht