< zurück
Blockveranstaltung in "Mein Progamm" übernehmen

 
 Edukative Aktivitäten der Hochschulbibliotheken im Kontext der Hochschullehre (#25)

Moderation:   Dr. Wilfried Sühl-Strohmenger
UB Freiburg (UB 1) - Freiburg, Deutschland
Themenkreis:   05 - Bibliotheken in Wissenschaft und Studium
Zeit:   Freitag 05. Juni 2009 09:00 - 12:00
Raum:   Carl-Zeiss-Saal | linke Seite (EG)
     

Die Veranstaltung soll die immer wichtiger werdende Bildungsfunktion der Hochschulbibliotheken mit Blick auf unterschiedliche Hochschultypen und die jeweils spezifischen Rahmenbedingungen veranschaulichen. Die Vorträge dieser Blockveranstaltung thematisieren die notwendige enge Anbindung der Bibliotheksangebote an die Curricula und die Erfordernisse der Hochschule und der neuen Studiengänge bezogen auf die Beispiele Uni Chemnitz, Uni Erfurt, Uni Freiburg i. Br., TU München, Uni Oldenburg, Uni Zürich und die bayerischen Fachhochschulen. Der Einsatz von E-Learning, die Bedeutung des Marketing, das kollegiale Feedback, die Methodenkompetenz, die differenzierten pädagogischen Strategien, die Rolle von Evaluation und Assessment sowie die Frage der Qualität sind einige zentrale Aspekte, die zur Sprache kommen und damit die Vielschichtigkeit der edukativen Aktivitäten von Hochschulbibliotheken verdeutlichen.

Vorträge:

1. Partizipation und Integration: Die UB Erfurt unterstützt den Studienbereich "BA-Berufsfeld" der Universität Erfurt (#99)

Holger Schultka
Universitätsbibliothek Erfurt - Erfurt, Deutschland

2. Was wollen Sie eigentlich von uns? Informationsvermittlung für die Bachelorausbildung an der UB Chemnitz (#100)

Angela Malz
Universitätsbibliothek Chemnitz - Chemnitz, Deutschland

3. Informationskompetenz an der Technischen Universität München - wie sich eine Bibliothek ins Blickfeld der Hochschullehre bringt (#101)

Gertrud Geisberg
Technische Universität München - München, Deutschland

4. Zusammen ist man weniger allein: durch kollegiales Feedback und Methodenkompetenz zur flächendeckenden Hochschullehre (#102)

Jens Renner
Hochschule Ansbach - Ansbach, Deutschland

5. Qualität in der Vermittlung von Informationskompetenz (#103)

Brigitte Schubnell
Universität Zürich - Zürich, Schweiz

6. Informationskompetenz lohnt sich! (#107)

Dr. Oliver Schoenbeck
Universität Oldenburg - Oldenburg, Deutschland

 


< zurück zur Tagesübersicht